Technische Universität Wien
> Zum Inhalt

Technik für Menschen

Durch unsere Forschung entwickeln wir wissenschaftliche Exzellenz,
durch die Lehre vermitteln wir umfassende Kompetenz.

REFUGEES WELCOME @ TU WIEN: Details

Trotz störenden Rauschens kann man mit speziellen Tricks Quanten-Bits miteinander koppeln.

Quantenkommunikation: Wie man das Rauschen überlistet

29.03.2017

Wie kann man Quanteninformation zuverlässig übertragen, wenn man in der Verbindungsleitung mit störendem Rauschen zu kämpfen hat? Uni Innsbruck und TU Wien präsentieren neue Lösungen.


Andreas Limbeck, Ghislain Rupp, Jürgen Fleig (v.l.n.r.)

Warum der Brennstoffzelle die Luft wegbleibt

28.03.2017

Eine Brennstoffzelle braucht ein Oxidationsmittel – etwa Sauerstoff. An der TU Wien kann man nun erklären, warum er manchmal nur noch schlecht eindringt und die Zellen unbrauchbar werden.


Philip Ramprecht (2. von links) nimmt die Trophäe entgegen.

Logistik-Preis: Mehr Kostentransparenz für den Schienenverkehr

28.03.2017

Philip Ramprecht (TU Wien / Fraunhofer) erhielt den HERMES Verkehrs.Logistik.Preis 2017 für ein Kostenmodell für den Schienenverkehr.


Robert Schawarz

Nachruf: Robert Schawarz

27.03.2017

Die TU Wien, die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik und das Institut für Sensor- und Aktuatorsysteme trauern um Dipl.-Ing. Dr.techn. Robert Schawarz, der am 18. März 2017 im 69....


Logo

8. Wiedner Innenhof-Flohmarkt

24.03.2017

Am 13. Mai 2017 von 10 bis 16 Uhr findet wieder der Wiedner Innenhof-Flohmarkt statt. Auch die TU Wien ist mit dabei.